Klinik im Hasel



Sozialdienst

Eine nachhaltige berufliche und soziale Integration von suchtmittelabhängigen Patientinnen und Patienten ist Ziel des Sozialdienstes der Klinik Im Hasel. Studien zeigen, dass Erwerbslosigkeit die psychische, physische und soziale Integrität beeinträchtigen. Nicht nur der Wegfall einer Tagesstruktur und die finanziellen Folgen, sondern auch das Erleben von Sinnlosigkeit, Perspektivlosigkeit, Kompetenzverlust, sozialer Überanpassung, Einsamkeit und Isolation sind oft damit verbunden.

Deshalb setzen wir uns dafür ein, unseren Patientinnen und Patienten eine Perspektive, eine sinnstiftende Arbeitssituation und eine geregelte Tagesstruktur im Anschluss an die Therapie zu bieten. Hilfe im Umgang mit Behörden und Finanzen sowie sozialrechtliche Beratung finden unsere Patientinnen und Patienten beim klinikinternen Sozialdienst.