Klinik im Hasel



Die Klinik Im Hasel AG als Arbeitgeber

Betriebliches Gesundheitsmanagement der Klinik Im Hasel AG mit Diplom ausgezeichnet

Der Kanton Aargau zeichnet mit dem Gesundheitsförderungspreis Projekte, Programme oder Leistungen aus, die zum körperlichen, psychischen und/oder sozialen Wohlbefinden der Aargauer Bevölkerung beitragen. Dabei werden Angebote bzw. konkrete Ideen mit Vorbildcharakter oder einem innovativen Ansatz gewürdigt.

Im Jahr 2014 lag der Fokus auf der Förderung der körperlichen Gesundheit. Die Klinik Im Hasel AG hat sich mit ihrem betrieblichen Gesundheitsmanagement für den Gesundheits-förderungspreis 2014 beworben. Mit vier weiteren Bewerbern wurde sie mit einem Diplom ausgezeichnet.

Die Klinik Im Hasel AG etabliert sich als verantwortungsbewusste Arbeitgeberin

Was einst als Projekt "gesund durch den Winter" begann, entwickelte sich zu einem systematisch betriebenen "Betrieblichen Gesundheitsmanagement". Die Klinik Im Hasel AG will als Arbeitgeberin ihre Verantwortung wahrnehmen und aktiv zum Wohlbefinden ihrer Mitarbeitenden beitragen.

Das Gesundheitsmanagement bietet eine breite Palette an:
Weiterbildungen und Vorträge zu Gesundheitsthemen
Anrecht auf eine Stunde Arbeitszeit pro Woche für sportliche Aktivitäten
Angebote in Bezug auf Bewegung, Ernährung, Entspannung
Ergonomische Massnahmen am Arbeitsplatz
Rauchstopp-Kurse und Herz-Kreislauf-Tests

Die Klinik unterhält zudem einen eigenen Vita-Parcours und veranstaltet jährlich für Vierer- oder Achterteams die Hasellaufstafette über die Marathondistanz. Sie hat ausserdem diverse Angebote für die psychische Gesundheit eingerichtet.

Diese vielseitigen gesundheitsfördernden Massnahmen kommen allen Mitarbeitenden zugute. Die Klinik leistet dafür einen grossen Ressourcenaufwand.