Wohnheim Effingerhort



Eintritt und Aufenthalt

Der Eintritt ist ab dem vollendeten 18. Altersjahr bis vor dem Erreichen des Pensionsalters möglich. Bedingung ist in jedem Fall eine IV-Rente. Auf Wunsch kann ein Bewohner auch über das Pensionsalter hinaus bei uns leben, sofern er oder sie den Haushalt noch selbständig führen kann und nicht pflegebedürftig ist. Wir nehmen auch Personen mit einem Fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) auf.

Der Aufenthalt soll für alle Bewohnerinnen und Bewohner wertvolle Erfahrungen und eine hohe Lebensqualität ermöglichen. Dazu gibt es Richtlinien, die eingehalten werden müssen.