Klinik im Hasel



Corona-Update Juli 2020

Zu Ihrem und unserem Schutz gilt in der ganzen Klinik Im Hasel folgendes Schutzkonzept:

Schutzkonzept Covid-19

Wir danken für Ihr Verständnis!
Hier die wichtigsten Punkte:


- Beim Eintreffen bei allen Standorten bitte die Hände desinfizieren. Geeignete Mittel stehen bereit.

- In der Klinik Im Hasel Gontenschwil gilt eine Maskentragepflicht für alle. Diese kann draussen unter Einhaltung der 1.5m Abstandsregel abgenommen werden.

- Max. sind 2 Besuchende pro Pat./pro Tag unter Einhaltung der Maskentragepflicht, Händehygiene und 1.5m Abstandsregel möglich. Ausnahme: Personengruppen, welche im selben Haushalt wohnen.

- Kein Besuch möglich während den Essenszeiten.

- Wir bitten die Besuchenden zu Hause zu bleiben bei Atemwegssymptome, Fieber oder Kontakt zu einem Covid-19-Pat. in den letzten 14 Tagen. Herzlichen Dank!

- Im Ambulatorium und in der Tagesklinik Lenzburg gilt die 1.5m Abstandsregel überall. Kann diese nicht eingehalten werden, ist eine Maske zu tragen.

Leistungssensible Suchttherapie - Jetzt erst recht!

Klinik Im Hasel

Die Klinik Im Hasel AG ist eine ärztlich geleitete Einrichtung zur Behandlung von Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen. Medizinisches und psychologisches Fachpersonal
mit viel Erfahrung in Diagnostik und der Behandlung von Substanz- und Traumafolgestörungen begleiten Menschen mit Alkohol- und anderen Abhängigkeiten zurück in
ein selbstbestimmtes Leben.

Die verschiedenen Einrichtungen der Klinik Im Hasel AG ermöglichen zahlreiche Synergien und individuelle Therapien, die auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten der Patientinnen und Patienten abgestimmt sind.

Porträt Klinik Im Hasel